SUMMERJAM 2023 - Line-up complete!

Pressemitteilung VÖ 25 05 23In wenigen Wochen ist es endlich so weit und das Summerjam Festival geht in die 36. Runde. Über 40 Artists werden am wunderschönen Fühlinger See für Stimmung sorgen. Auch in diesem Jahr präsentieren wir den besten Mix aus Reggae,
Dancehall und Hip Hop. Neu im Line-up sind: Tanya Stephens, Third World, Kwam.E, Mal Élevé, Samora und Jizzle. Freut euch mit uns auf das schönste Wochenende des Sommers am traumhaften Fühlinger See in Köln!

In der Dancehall Area werden wieder unsere Legenden, die angesagtesten Soundsystems und die heißesten MCs der Party-Crowd einheizen: Jugglerz, Pow Pow, Freak de l'Afrique, Warrior Sound, Bay-C und Junior Carl. Für die besten Vibes in der Feel Good Area sorgen die Youth Rebels.

Camping am Fühlinger See – Vorab-Camping ab Mittwoch

Der Fühlinger See bietet auch in diesem Jahr die perfekte Kulisse für ein entspanntes Wochenende unserer Summerjam-Family. Das Vorab-Camping ist jedoch, anders als noch im letzten Jahr, erst ab Mittwoch (28. Juni 2023) möglich.
Wir bitten alle Besucher:innen nicht vor Mittwoch ab 8 Uhr anzureisen. Wir bitten um Verständnis, dass wir mehr Zeit benötigen, um die Logistik für das 36. Summerjam stemmen zu können.

Summerjam Festival 2023 – „The Spirit of Peace“

36 Jahre bunte und weltoffene Festivalgeschichte werden auch in diesem Jahr spürbar und hörbar werden. Summerjam Festival – das steht seit fast vier Jahrzehnten für einen ausgewählten Mix aus den Genres Reggae, Dancehall und Hip Hop – vor allem aber für ein riesiges Familientreffen. Vom 30. Juni bis zum 2. Juli wird unter dem Motto „The Spirit of Peace“ am Fühlinger See in Köln das Leben gefeiert und gleichzeitig ein Zeichen für den Frieden gesetzt!

Tickets für das Summerjam Festival sind exklusiv erhältlich auf www.summerjam.de. Das 3-Tagesticket, inkl. Camping, kostet ab 160,- Euro zzgl. VVK-Gebühren. Die limitierten Tagestickets gibts als E-Ticket ab 71,- Euro zzgl. VVK-Gebühren.

Quelle: Contour Festival Organisations GmbH / www.summerjam.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Event-Tipp

»ifs-Begegnung«: Spielfilm »Der


der vermessene menschBerlin, Ende des 19. Jahrhunderts. Als eine Delegation von Herero und Nama aus "Deutsch-Südwestafrika" nach Berlin reist, lernt der Ethnologie-Doktorand Alexander Hoffmann (Leonard Scheicher) die Dolmetscherin der Gruppe, Kezia Kambazembi (Girley ...


weiterlesen...

THE THE kündigt "Ensoulment" an, das


the theVeröffentlicht auf Cineola / earMUSIC am Freitag, den 6. September 2024
„Cognitive Dissident”, der erste Single des Albums Ensoulment HIER

Hamburg, 17. Mai 2024 THE THE, eine der meist gefeierten und geschätzten Bands der letzten Jahrzehnte, hat ...


weiterlesen...

Auszeichnung der "Botschafterinnen und


bPb LogoEhrung am Tag des Grundgesetzes in Berlin // In Anwesenheit der Parlamentarischen Staatssekretärin im BMI Rita Schwarzelühr-Sutter und bpb-Präsident Thomas Krüger 

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb zeichnete am heutigen 23. Mai 2024 se...


weiterlesen...

Am 20. Mai wird der Tag des Biergartens


Tag des Biergartens 20. MaiKöln, 16. Mai 2024 – Die Biergartenkultur im Rheinland bietet eine Menge idyllischer Biergärten in ländlichen und in städtischen Gebieten. „Biergärten stehen für Lebensfreude und viele wunderbare Begegnungen“, sagt Thomas Deloy, Geschäftsleitung M...


weiterlesen...

Talk & Sing mit Martin Schlüter und


240513 Talk und Sing v.l. Jean Odenthal   Christian Knock   Frank Engel v. RheinRoxy   Martin Schlüter Foto M.Schlüter honorarfreiKöln, 13 Mai 2024 - Das neue Format „Talk & Sing“ wurde von Christian Kock und Martin Schlüter im letzten Sommer ins Leben gerufen. Das Konzept orientiert sich am Stil von „Ina Müller“ und kombiniert Talkshow-Elemente mit Live-Musik sowie klassisc...


weiterlesen...

CircusDanceFestival beste „Junge


koelner kulturpreisStück „Mein Vater war König David“ Kulturereignis des Jahres 2023

Köln, 14. Mai 2024. Das Stück „Mein Vater war König David“, eine Koproduktion vom ANALOG Theater, ORANGERIE Theater im Volksgarten, dem NS-Dokumentationszentrum Köln und der studi...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.