Köln nimmt teil an Gedenken der Corona-Verstorbenen /Oberbürgermeisterin Henriette Reker lädt zum Innehalten ein

stadt Koeln Logo

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bundesweit zu einem Corona-Gedenken am Sonntag, 18. April 2021, aufgerufen. Auch die Stadt Köln trauert um die Toten der Corona-Pandemie und wird in Gedenken innehalten. Die Fahnen an städtischen Dienstgebäuden werden auf Halbmast wehen.

Oberbürgermeisterin Henriette Reker lädt alle Kölner*innen dazu ein, ein Licht in ein Fenster zu stellen:

Den Hinterbliebenen gilt unser besonderes Mitgefühl in einer Zeit, in der sie auf gemeinschaftliche

Drucken E-Mail

Krisenstab beschließt stadtweite Ausgangsbeschränkung

stadt Koeln Logo

Regelung tritt am Samstag, 17. April 2021, in Kraft

Aufgrund der aktuellen Lage auf den Intensivstationen der Krankenhäuser in Köln und der weiter steigenden Infektionszahlen hat der Krisenstab der Stadt Köln am heutigen Freitag, 16. April 2021, eine Ausgangsbeschränkung beschlossen. Bürger*innen dürfen ihre Wohnung oder sonstige Unterkunft in

Drucken E-Mail

Corona-Virus: Inzidenzzahl liegt bei 162,7

stadt Koeln Logo

3.057 Kölner*innen sind aktuell mit dem Corona-Virus infiziert

Mit Stand heute, Freitag, 16. April 2021, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 42.792. (Vortag: 42.543) bestätigten Corona-Virus-Fall. Die Inzidenzzahl liegt in Köln aktuell bei 162,7 und die Reproduktionszahl bei 1,12.  

323 Personen befinden sich derzeit im

Drucken E-Mail

Die JunX mit SCHAU NACH OBEN 2021

Die JunX Cover

Das kulturelle Leben und die Unterhaltungsbranche stehen seit vielen Monaten still - doch viele Künstler wollen nicht ungehört bleiben, sich nicht dem Schicksal der Tatenlosigkeit ergeben. Und so bereiten sich auch die beiden Hamburger Musiker Christopher Garbers und Gunnar Schmidt (bekannt als Duo Die JunX) auf die „Zeit danach“ vor. „Denn die

Drucken E-Mail

Mammut, Höhlenlöwe & Co. müssen noch warten

eiszeit safari

Start der Ausstellung „Eiszeit-Safari“ verzögert sich – digitale Angebote gewähren erste Einblicke – Förderung durch NEUSTART KULTUR

Die Sonderausstellung „Eiszeit-Safari“ der Reiss-Engelhorn-Museen kann wegen der anhaltend hohen Corona-Zahlen in Mannheim nicht wie geplant am 18. April ihre Tore öffnen. „Wir bedauern die Verzögerung

Drucken E-Mail

Corona-Virus: Inzidenzzahl liegt bei 156,9

stadt Koeln Logo

2.955 Kölner*innen sind aktuell mit dem Corona-Virus infiziert

Mit Stand heute, Mittwoch, 14. April 2021, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 42.202. (Vortag: 41.918) bestätigten Corona-Virus-Fall. Die Inzidenzzahl liegt in Köln aktuell bei 156,9 und die Reproduktionszahl bei 0,91.

323 Personen befinden sich derzeit im

Drucken E-Mail

CLADIGAL – I THINK

Cladigal Cover

Als Cladigal den Songtext zu ihrer neuen Single „I Think“ das erste Mal hörte, lächelte sie. Er erzählt die Liebesgeschichte zwischen einem Jungen und einem Mädchen, die zunächst perfekt klingt. Aber er ist zu cool, will lieber etwas Lockeres und verletzt sie damit. Später bereut er seinen Fehler und versucht alles, um die Beziehung zu retten. Das

Drucken E-Mail

Corona-Virus: Inzidenzzahl liegt bei 145,7

stadt Koeln Logo

2.874 Kölner*innen sind aktuell mit dem Corona-Virus infiziert

Mit Stand heute, Dienstag, 13. April 2021, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 41.918. (Vortag: 41.747) bestätigten Corona-Virus-Fall. Die Inzidenzzahl liegt in Köln aktuell bei 145,7 und die Reproduktionszahl bei 1,04.

316 Personen befinden sich derzeit im

Drucken E-Mail

Patrick Himmel – Dornröschen

PH Dornroschen Stecktasche2

Eine ganze Branche befindet sich zurzeit im Dornröschenschlaf und tatsächlich könnte man meinen, dass Patrick Himmel seinen neuesten Song genau aus diesem Grund so genannt hat.
Doch die Parallelen sind rein zufällig, denn die neue Single ist schon vor langer Zeit als Gemeinschaftsprojekt mit Gerrit Winter und Sebastian Lang entstanden:

„Der Song

Drucken E-Mail

Scooter - God Save The Rave VÖ 16.04.21

scooter GodSaveTheRave cover final

„First we save the rave! Then we save the world!“
Das 20. Studioalbum von Deutschlands erfolgreichstem Technoact Scooter trägt den Titel GOD SAVE THE RAVE und erinnert uns mit jedem Beat daran, dass wir das Feiern nicht vergessen dürfen – ein Statement, wie es bekanntlich nur H.P. Baxxter derart griffig zu formulieren vermag. Bereits im Oktober

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Fotodesign

Produktfotografie

360 Grad Foto & Video

Webdesign

Grafikdesign

Printdesign

TV-Video Produktion

Radio-Audio Produktion

Pressearbeit

Marketing & Seo

Qualitätsmangement

Event & Künstlermanagement

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.