VERSCHOBEN! Cologne Naked Bike Ride

Cologne Naked Bike Ride verschobenAchtung:
Wegen der schlechten Wetterprognose verschieben wir den 6. Cologne Naked Bike Ride auf August/September 2024

Köln setzt ein Zeichen für Verkehrssicherheit und bodypositivity und wird erneut zum Schauplatz einer besonderen Protestaktion.

Der Cologne Naked Bike Ride findet dieses Jahr bereits zum sechsten mal statt. Wie der Name schon sagt, wollen wir leicht bekleidet auf dem Fahrrad durch die Stadt fahren. Ziel ist es, Aufmerksamkeit für die Themen Verkehrssicherheit, Toleranz und achtsames Miteinander zu wecken. Es geht uns um „Body Positivity“, eine bunte Gesellschaft und in diesem Sinne auch um ein Zeichen gegen Rechts.

In diesem Jahr bietet der Cologne Naked Bike Ride zudem die Gelegenheit, für den Fahrradentscheid Köln zu unterschreiben, der sich für eine sichere Radinfrastruktur in unserer Stadt einsetzt.

Nach polizeilichen Vorgaben sind Genitalien und (weibliche) Nippel zu bedecken. Wir rufen deshalb zu kreativen, bunten, lustigen Bedeckungen auf.

Termin: 31. Mai 2024

16:50 Uhr: Möglichkeit für Auftaktbilder, Schaafenstrasse
17:00 Uhr: Start, Schaafenstrasse
ca.18:00 Uhr: Zwischenkundgebung Deutz, Ottoplatz
ca. 19:00 Uhr, Ende: Ebertplatz

Strecke:
Schaafenstr. (Auftaktkundgebung) – Habsburgerring – Hohenstaufenring – Barbarossaplatz – Salierring – Sachsenring – Chlodwigplatz – durch das Tor auf die Severinstr. - Kleine Spitzengasse – Tel-Aviv-Str. – Neuköllner Str. – Pipinstr. –Deutzer Brücke – Mindener Str. – Auenweg – Ottoplatz (Pause 20-30 Min.) –Auenweg (Wende) – Mindener Str. – Deutzer Brücke – Augustinerstr. – Cäcilienstr. – Neumarkt – Hahnenstr. – Hohenzollernring – Magnusstr. – Burgmauer – Tunisstr. – Ursulastr. – Turiner Str. – Ebertplatz (Endkundgebung)

Initiiert von: Aktionsbündnis Naked Bike Ride Cologne.

Der Naked Bike Ride ist eine globale Bewegung, die es seit 2004 gibt und sich für Verkehrssicherheit, nachhaltige Mobilität und die Selbstakzeptanz stark macht. Auch der Cologne Naked Bike Ride möchte Menschen jeden Alters, Geschlechts und Körpertyps dazu ermutigen, sich auf das Fahrrad zu schwingen und die Straßen Kölns in ihrer (fast) Nacktheit zu erobern.

Weitere Informationen unter: http://radkomm.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Mega-Herz Kurse

NEU "Yoga im Alter" Humboldt – Gremberg


Alexander20Meyen20PortraitneuYoga ist für ältere Menschen ein grosses Geschenk. Wer in seinen späteren Lebensjahren Yoga praktiziert, gewinnt nicht nur Gesundheit und Zufriedenheit, sondern auch einen frischen Geist, denn der Yoga öffnet den Blick für das Leben. Man kann nach...


weiterlesen...

Neue Ausgabe der Zeitschrift "Aus


780119 publication product 466xNeue APuZ-Edition erschienen // Thema Republik Moldau // Print oder online unter www.bpb.de/shop/zeitschriften/apuz/republik-moldau/

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb hat die neue Ausgabe von "Aus Politik und Zeitgeschichte" mit dem Th...


weiterlesen...

Antifeminismus – eine politische Agenda


stadt Koeln LogoNS-DOK zeigt Ausstellung zum Phänomen Antifeminismus

Vom 5. Juli 2024 bis 2. Februar 2025 zeigt das NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln in Kooperation mit dem NRW-weiten Projekt "Spotlight – Antifeminismus erkennen und begegnen" der Wuppertale...


weiterlesen...

Malteser-Rettungswagen Hingucker beim


Pulheims Bürgermeister Frank Keppeler und Geschäftsführer Oliver Röhrs Zweiter und Dritter von links mit Mitarbeitenden des Malteser HilfsdienstsBezirksgeschäftsstelle Rheinland West mit mehreren Diensten am Pulheimer Kultur- und Medienzentrum 

Pulheim, 1. Juli 2024 Durchgehend gut besucht war der Infobereich der Bezirksgeschäftsstelle Rheinland West des Malteser Hilfsdienst e.V. Vor alle...


weiterlesen...

Landesregierung Nordrhein-Westfalen und


stadt Koeln LogoNordrhein-Westfalen-Tag im Rheinauhafen am 17. und 18. August bietet vielfältiges Programm

Alle zwei Jahre feiert die Landesregierung Nordrhein-Westfalen die Gründung des Landes mit einem zweitägigen Fest. 2024 wird die Stadt Köln Gastgeberin des ...


weiterlesen...

NEU "Yoga im Alter" in Köln - Brück /


Alexander20Meyen20PortraitneuYoga ist für ältere Menschen ein grosses Geschenk. Wer in seinen späteren Lebensjahren Yoga praktiziert, gewinnt nicht nur Gesundheit und Zufriedenheit, sondern auch einen frischen Geist, denn der Yoga öffnet den Blick für das Leben. Man kann nach...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.