NEU "Yoga im Alter" Humboldt – Gremberg / Kursstart 04.September 2024 / Jetzt anmelden!

Alexander20Meyen20PortraitneuYoga ist für ältere Menschen ein grosses Geschenk. Wer in seinen späteren Lebensjahren Yoga praktiziert, gewinnt nicht nur Gesundheit und Zufriedenheit, sondern auch einen frischen Geist, denn der Yoga öffnet den Blick für das Leben. Man kann nach vorne schauen, in eine beglückende und gesunde Zukunft, und braucht nicht zurückzuschauen, in die Vergangenheit. Mit Yoga fängt man ein neues Leben an, auch wenn man erst spät damit beginnt. Yoga ist eine Art Neugeburt, denn er lehrt, die restlichen Lebensjahre glücklich, friedvoll und mutig zu gestalten.» (Gita S. Iyengar)
Keine andere Bevölkerungsschicht profitiert mehr vom Yoga als Menschen über 50. Denn Yoga wirkt gerade gegen das Altern: er vertreibt die Steifheit und die Trägheit aus dem Körper.

Eine regelmässige Yoga-Praxis unterstützt in Krankheiten die heilenden Kräfte. Sie verhindert und korrigiert die Verkrümmung der Wirbelsäule, beugt Osteoporose vor und hält die Gelenke jung.
Yoga für Senioren (ab ca. 60-99 Jahren) stärkt Ihre Muskulatur, macht Ihre Gelenke und Ihren Geist flexibler. Körper, Seele und Geist kommen zur Ruhe und Entspannung, werden gefordert (Ihren individuellen Möglichkeiten nach) und gefördert.

Im Alter versteift der Körper natürlicherweise immer mehr. Yoga kann dem entgegen wirken. Durch sanfte Übungen mit Körper und Atem werden Körper und Geist beweglich gehalten oder wieder beweglicher.

In den Yogastunden wird Rücksicht genommen auf natürliche Bewegungseinschränkungen im Alter ebenso wie auf spezifische Einschränkungen nach Absprache.
Die erste Stunde ist eine "Schnupperstunde", die Ihnen einen ersten Eindruck des Yoga bieten kann. Sie entscheiden dann erst nach der Stunde, ob Sie den Kurs belegen möchten oder nicht.

Der Kurs ist insbesondere auf die Situation älterer Menschen ausgerichtet, um trotz des Alters beweglich und flexibel zu bleiben. Schonende und gezielte Übungen kräftigen dabei Muskeln und Gelenke, fördern die Durchblutung, stärken Herz und Kreislauf und harmonisieren den Körper. Altersbedingte Beschwerden, wie Osteoporose, Herz- oder Gelenkerkrankungen, Steifheit und Konzentrationsstörungen können gelindert werden. Die einfachen, genau angeleiteten Übungen machen Freude, geben Selbst-vertrauen und die Lebenskräfte werden mobilisiert. Atemübungen und Tiefenentspannung regenerieren den Körper und steigern das Wohlbefinden. Dieser Kurs ist für jeden geeignet, der Freude an Bewegung und neuen Erfahrung hat. Sie benötigen keine Vorerfahrung. Ältere Menschen (auch 65+), ob Mann oder Frau, können sich trauen, an diesem Kurs teilzunehmen, da auch Übungen im Sitzen auf dem Stuhl angeboten werden.

Viele Teilnehmer berichten, dass bereits nach kurzer Übungspraxis eine wesentliche Verbesserung der Körperhaltung und des emotional-mentalen Gleichgewichts sowie eine Linderung der Verspannungsschmerzen eingetreten sind.
Steigern Sie ihr seelisches und körperliches Wohlbefinden, indem Sie soziale Kontakte pflegen und im Kreis anderer netter Menschen regelmäßig üben.

Kursleiter: Alexander Meyen (Yogalehrer BYV / Mitglied BDY)

Yoga für Senioren
Kirchengemeinde Humboldt – Gremberg
Pfarrer – Moll Str. 54, 51105 Köln

Neuer Kurs III 2024
Beginn 04. September 2024
10.00 – 11.30 Uhr (8x 90 Min.)

Die 8 Termine:
04., 11., 18., 25., September
30. Oktober
6., 13., 20. November

Kosten: 120€

Anmeldung und Information: Alexander Meyen telefonisch 0221 - 9851984 mobil 0174 - 8184647 oder per Email: info@yogalex.de

Weitere Informationen: www.yogalex.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Gaffel: 333 Partyfässchen für die


240702 Gaffel Stadion Becher Ronny Heimann im Schal Foto B.Hammer honorarfreiKöln, 2. Juli 2024 – Die Privatbrauerei Gaffel spendet 1.665 Liter Kölsch für die Fans des 1. FC Köln im Rahmen der Aktion Torkonto.

In der Abstiegssaison erzielten die Spieler des FC bei ihren Heimspielen im RheinEnergieSTADION 15 Tore. Dabei gin...


weiterlesen...

Antifeminismus – eine politische Agenda


stadt Koeln LogoNS-DOK zeigt Ausstellung zum Phänomen Antifeminismus

Vom 5. Juli 2024 bis 2. Februar 2025 zeigt das NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln in Kooperation mit dem NRW-weiten Projekt "Spotlight – Antifeminismus erkennen und begegnen" der Wuppertale...


weiterlesen...

L.A. Edwards mit ihrem Road-Song &


la edwardsDie Americana-Rockband L.A. Edwards veröffentlicht ihre letzte Single "El Camino" aus dem mit Spannung erwarteten Album "Pie Town", das am 5. Juli 2024 über die Bitchin' Music Group erscheint und von The Orchard / M.A.R.S. Worldwide vertrieben wir...


weiterlesen...

Ein großes Herz für Mensch-Hund-Teams


Spende Malteser BBD mit Hund Juli 2024Stella & Christian Bartky, Inhaber der FRESSNAPF Märkte in der Region Köln/Bonn, spenden 5.000 Euro an den Malteser Besuchs- und Begleitdienst mit Hund 

Köln, 5. Juli 2024. Ein großes Herz für die Mensch-Hund-Teams des Malteser Hilfsdienst e.V. ha...


weiterlesen...

Drei Tage Summerjam: 27.


stadt Koeln LogoVerkehrslenkungskonzept ab 3. Juli – Bürgertelefon für Anwohner

Am kommenden Wochenende findet bereits zum 37. Mal das "Reggae-Festival „Summerjam" statt, das seit 1996 Reggae- und Weltmusik-Fans eine Heimat am Fühlinger See bietet. An den drei&nb...


weiterlesen...

NEU Yoga Kurs III. 2024 Köln Kalk -


yogalexYoga ist für alle da und kinderleicht zu erlernen. Das einzige was du dazu brauchst, ist eine bequeme Unterlage, ein bisschen Platz und Zeit dafür. Und los gehts!"

Yoga heißt Einheit und Harmonie. Es ist ein ganzheitliches Übungssystem zur Erlangu...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.