gamescom latam: Internationale Games-Unternehmen bereiten sich auf die Eventpremiere vor

the heart of gamingBranchengrößen wie Nintendo, Ubisoft, Niantic und Wargaming präsentieren sich mit News zu Neuheiten, Shows und mehr

Die Vorfreude auf die erste Ausgabe der gamescom latam, dem größten Games-Event Lateinamerikas für die Community und Fachbesuchende, steigt. Vom 26. bis 30. Juni trifft sich die internationale Gaming-Community in São Paulo, Brasilien. Neben den neuesten Spieleveröffentlichungen, Cosplays, Brettspielen und E-Sport-Turnieren bietet das Event einen Business-Bereich für Branchenprofis und eine Plattform für das gamescom latam BIG Festival, dem wichtigsten Wettbewerb für unabhängige Spieleentwickelnde in Lateinamerika.

Hochkarätige Aussteller: von Nintendo bis Wargaming

Einige der bedeutendsten Unternehmen der Gaming-Branche haben ihre Teilnahme an der gamescom latam bestätigt. Nintendo verspricht spannende Neuigkeiten zu beliebten Franchises sowie ein unterhaltsames Programm. Weitere namenhafte Aussteller sind Ubisoft, Atari, Raw Fury und Akupara, die sich ebenfalls auf ein Event der Superlative vorbereiten.

Wargaming, bekannt für die MMO-Hits World of Tanks und World of Warships, plant eine Show mit speziellen Spielerlebnissen und Spielstationen. Hier können die Besuchenden ihren Weg zum Sieg bahnen und Preise in täglichen Wettbewerben gewinnen. 

Auch für Pokémon GO-Fans hat die Messe einiges zu bieten: Niantic ist vor Ort und erweckt das Augmented-Reality-Erlebnis mit einem eigenen Bereich mit echten PokéStops zum Leben. Außerdem können angehende Trainerinnen und Trainer ihre Fähigkeiten unter fachkundiger Anleitung im First Steps-Programm verbessern, während ein spannendes Panel Einblicke in die Zukunft von Pokémon GO in Brasilien bietet.

Die CipSoft-Geschäftsführer Benjamin Zuckerer und Stephan Vogler geben einen tiefen Einblick in die bewegte Geschichte des beliebten MMORPGs Tibia und erzählen dabei spannende Anekdoten aus über 25 Jahren Entwicklung.

Bekannte Persönlichkeiten der Branche wie Chance Glasco, Mitbegründer der Call of Duty-Franchise, und Pawel Sasko, Associate Game Director bei CD Projekt RED, teilen ihr Know-how ebenfalls in verschiedenen Panels.

E-Sport-Fans dürfen sich auf einen Showdown bei den COPA All Stars Latam of Brawl Stars freuen. Vom 27. bis 29. Juni 2024 treten die härtesten Konkurrierenden für die Chance gegeneinander an, ihren Anteil am Preisgeld von 6.000 Dollar zu gewinnen.

Weitere Informationen: www.gamescom.global/de

Die nächsten Veranstaltungen:
gamescom latam, São Paulo, Brasilien 26.-30.06.2024
gamescom, Köln, Deutschland 21.-25.08.2024
gamescom asia, Singapur 17.-20.10.2024

Quelle: koelnmesse.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Soziales und Leben in Köln

Malteser-Rettungswagen Hingucker beim


Pulheims Bürgermeister Frank Keppeler und Geschäftsführer Oliver Röhrs Zweiter und Dritter von links mit Mitarbeitenden des Malteser HilfsdienstsBezirksgeschäftsstelle Rheinland West mit mehreren Diensten am Pulheimer Kultur- und Medienzentrum 

Pulheim, 1. Juli 2024 Durchgehend gut besucht war der Infobereich der Bezirksgeschäftsstelle Rheinland West des Malteser Hilfsdienst e.V. Vor alle...


weiterlesen...

PAROOKAVILLE mit 225.000 Besucher:innen


3 benjamindiedering PV22 BDX 1200PAROOKAVILLE schreibt seine beispiellose Erfolgsgeschichte fort: Vom 19. bis 21. Juli 2024 öffnet das einzigartige Showkonzept-Festival seine Stadttore erneut für 225.000 Citizens am Airport Weeze. Kurz vor Beginn sind alle Visa vergriffen, die Ci...


weiterlesen...

Prof. Dr. Axel Faßbender wird neuer


Bild Michael Bause TH KölnHochschulwahlversammlung stimmt mit überwältigender Mehrheit zu

Das Stellenbesetzungsverfahren für das Amt der Vizepräsidentin bzw. des Vizepräsidenten für Lehre und Studium der TH Köln ist abgeschlossen: Prof. Dr. Axel Faßbender wurde heute von d...


weiterlesen...

07.07.- 31.07.2024 IMAGINING THE


Araks Sahakyan My home my ghosts my memories 1025x140 2022 2023art basis, Yerevan und Empire Zero One, Köln laden gemeinsam zur Gruppenausstellung IMAGINING THE PRESENT: TOWARDS A NEW LANGUAGE ein.

Vom 07. bis 31. Juli 2024 präsentieren die international vernetzten Kunsträume 13 Künstler*innen aus Armenien in...


weiterlesen...

NEU "Yoga im Alter" in Köln - Brück /


Alexander20Meyen20PortraitneuYoga ist für ältere Menschen ein grosses Geschenk. Wer in seinen späteren Lebensjahren Yoga praktiziert, gewinnt nicht nur Gesundheit und Zufriedenheit, sondern auch einen frischen Geist, denn der Yoga öffnet den Blick für das Leben. Man kann nach...


weiterlesen...

Britta Lieberknecht dancers & musicans


BrittaLieberknecht FotoDoradzillo 11783 RRKlanglandschaften entströmen dem Akkordeon und das Pulsieren der Geige bringt sie zum Tanzen. Mit ihren Bewegungen verwandeln zwei Tänzerinnen die Atmosphäre. Im Energieaustausch der Akkordeonistin Eva Zöllner und dem Violinisten Harald Kimmig mit...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.